Inhalt

Auf welche Krankheitsbilder ist die Klinik eingestellt?

Wir behandeln

  • alle chronischen Erkrankungen der Bewegungsorgane (z.B. Wirbelsäule, Gelenke, Muskulatur, Bindegewebe)
  • Operations- und Unfallfolgen
  • Somatoforme Störungen mit Beschwerden an den Bewegungsorganen
  • psychische Störungen und Verhaltensstörungen mit Beschwerden an den Bewegungsorganen
  • angeborene Erkrankungen der Bewegungsorgane
  • funktionelle Störungen der Bewegungsorgane
  • chronische Schmerzkrankheiten
  • Fibromyalgiesyndrom
  • begleitende Erkrankungen aus dem Gebiet der inneren Medizin und der Psychosomatik


Wir führen Anschlussrehabilitationen (AHB) durch nach

  • Operationen an der Wirbelsäule (Bandscheibenoperationen, Wirbelsäulenversteifungen, Tumoroperationen usw.)
  • Operationen an den Gliedmaßen (Einsatz von Endoprothesen, Umstellungsoperationen, Eingriffen an Gelenken, Sehnen, Knochen)
  • Unfällen mit Beteiligung des Skelettes, der Muskulatur und des Bindegewebes
Suche & Service

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Pyrmont | Klinik Weser

Schulstraße 2 | 31812 Bad Pyrmont
Tel: 05281 - 912 0 | Fax: 05281 - 912 570

Reha-Zentrum Bad Pyrmont

Insgesamt sind wir drei ...

Unser Reha-Zentrum besteht aus drei Kliniken: die Klinik Weser, das Therapiezentrum Brunswiek und das Therapiezentrum Friedrichshöhe. Besuchen Sie uns ...

Reha-Zentrum Bad Pyrmont